BRUNNER Camping Gaskocher 2 Flammig 30 mbar ARISTO 2
BRUNNER Gaskocher 2 flammig ARISTO 2 – 30 oder 50 mbar – Stabil
74.70 94.70  Option wählen
Angebot!

BRUNNER Gaskocher 2 flammig ARISTO 2 – 30 oder 50 mbar – Stabil

✔ DEIN GASKOCHER 2 FLAMMIG: Wird mit einer 30 oder 50 mbar Gasflasche betrieben

✔ DEINE KOCHFLÄCHEN: Können getrennt & stufenlos reguliert werden

✔ DEIN GASKOCHER: Hat ein Metallgehäuse und -deckel und ist deshalb sehr stabil

74.70 94.70 

Lieferzeit: In 1-3 Tagen bei Dir

Beschreibung

Alle Vorteile des BRUNNER Gaskocher 2 flammig ARISTO 2 auf einen Blick:

  • Sehr stabil
  • 2 getrennt regulierbare Herdplatten
  • Stufenlose Gasreglung
  • Für 30 oder 50 mbar
  • Mit oder ohne Zündsicherung
  • Deckel als Wind-, Spritz- und Transportschutz

Deine Produktinformationen im Detail:

Maße:

Länge: 51 cm

Breite: 31 cm

Höhe: 12 cm

Gewicht: 4,6 kg

Leistung: 2x 1,6 kW

Dein BRUNNER ARISTO 2 Gaskocher 2 flammig ist dank des Metallgehäuses äußerst stabil. Durch die Gummifüße hat der Gaskocher 2 flammig einen sehr festen Stand und passt perfekt auf einen Tisch. So kannst Du einen Camping Topf und eine Pfanne gleichzeitig nutzen.

Beide Kochplatten können getrennt reguliert werden. Mit dem stufenlosen Gaszufuhr-Regler kannst Du die Kochtemperatur selbst bestimmen. So brennt Dir nichts mehr an oder kocht über!

Der Gasherd wird mit einer 30 oder 50 mbar Gasflasche betrieben. Die Zündsicherung (je nach Ausführung) schützt Dich vor dem ungewollten Austreten von Gas.

Das Gitter kannst Du mühelos zum Reinigen abnehmen. Der Metalldeckel ist sehr stabil und dient während des Kochens als Wind- und Spritzschutz und während des Transports als Schutzdeckel.

Bitte beachte:

Ausführung: 30 mbar (Ohne Zündsicherung: Der Betrieb des Gaskochers ist in Innenräumen nicht zulässig)

  1. Deutschland Glasflasche: An handelsüblichen Reglern (50 mbar) Betrieb nur mit passendem 30 mbar Druckminderer möglich.
  2. Europa Gasflasche: Betrieb an handelsüblichen europäischen Reglern (30 mbar).
  3. Wohnmobil oder Wohnwagen: Betrieb an der Gasversorgung des Fahrzeuges z.B. mit Gassteckdose außen problemlos möglich.

Ausführung: 50 mbar (Mit Zündsicherung: Der Betrieb des Gaskochers ist in Innenräumen zulässig)

  1. Deutschland Gasflasche: Betrieb an handelsüblichen Reglern (50 mbar).
  2. Europa Gasflasche: Betrieb an handelsüblichen Reglern (30 mbar) nicht empfehlenswert, aber mit Leistungsverlust möglich.
  3. Wohnmobil oder Wohnwagen: Betrieb an der Gasversorgung des Fahrzeuges außen, z.B. mit Gassteckdose, nicht empfehlenswert da nur mit Leistungsverlust möglich.